AGB

o    Informationen zu den Produkten 

o    Preise 

o    Verfügbarkeit 

o    Lieferungsbedingungen 

o    Zahlungen 

o    Garantien 

o    Streitigkeiten und Haftung 

o    Feedback 

Diese Verkaufsbedingungen regeln die Vertragsbeziehungen zwischen den Käufern (im Folgenden "Kunden“ genannt) und dem Unternehmen RI.PA. S.p.A. Mit Sitz in Via G. Marconi 105 - 25077 Roè Volciano (BS) - ital. USt-IdNr. 00566470985 – Steuernr. 00486040173 (im Folgenden "RI.PA. S.p.A.“ genannt).

Es kann sein, dass RI.PA. S.p.A. Dazu gezwungen ist, einige der vorliegenden Bestimmungen zu ändern. Daher empfehlen wir den Kunden, die Verkaufsbedingungen bei jedem Besuch des Geschäftes zu lesen. Mir der Auftragsbestätigung gelten die Verkaufsbedingungen als rechtskräftig akzeptiert.
Beim Kauf im Geschäft von RI.PA. S.p.A. verpflichten sich die Kunden zur Einhaltung der Verkaufsbedingungen.


1. Informationen zu den Produkten
Die Photos zur Präsentation der Produkte sind kein Vertragsgegenstand und können in keinem Fall als Verantwortlichkeit von RI.PA. S.p.A. erachtet werden. Die technischen Datenblätter und Beschreibungen der Produkte werden von den Partnern und/oder Lieferanten von der Fa. RI.PA. S.p.A. geliefert, die jegliche Verantwortung für deren Inhalt ablehnt.

ANM. Für Informationen zu den Produkten verweisen wir den Verbraucher auf die Website des Herstellers, die über den Link der Seite des jeweiligen Produktes zu erreichen ist.


2. Preise
Die im Geschäft von RI.PA. S.p.A. angegebenen Verkaufspreise verstehen sich in Euro inklusive Mehrwertsteuer und sind bereits einschließlich der Lieferkosten (ausgenommen, dies ist anders in der Produktbeschreibung angegeben).

Die Preise sind an den Online-Kauf gebunden. In keiner Weise können diese Preise nach einem Besuch im Ausstellungsraum angewendet werden.


3. Verfügbarkeit
3.1 Die Bestellungen der Kunden werden innerhalb der verfügbaren Produktmengen erfüllt. Falls das Produkt im Lager verfügbar ist, bestellt Fa. RI.PA. S.p.A. Die Artikel bei den Herstellern und der Versand der Artikel erfolgt innerhalb von 15 Arbeitstagen ab Zahlung nach Bestätigung der Verfügbarkeit. Bitte denken Sie daran, dass RI.PA. S.p.A. sich nur gegen Zahlungserhalt dazu verpflichtet, das Material zurückzulegen.

Jede bestätigte Verfügbarkeit der Produkte kann sich vor der endgültigen Bestellung ändern oder nicht mehr vorhanden sein.
3.2 Falls das bestellte Produkt nicht verfügbar sein sollte teilt RI.PA. S.p.A. dem Kunden das unverbindliche Datum der Hersteller mit, zu dem 10 Arbeitstage für die Lieferung zuzuzählen sind. Falls das Produkt nach der Bestellung und Zahlung nicht verfügbar sein sollte verpflichtet sich RI.PA. S.p.A., die Kunden per E-Mail innerhalb von 3 Arbeitstagen ab bestätigtem Zahlungsdatum zu kontaktieren und die entsprechende Lieferzeit mitzuteilen.
Falls das Produkt nicht mehr verfügbar ist, da es vom Lieferanten definitiv aus der Produktion genommen wurde, schlägt RI.PA. S.p.A. dem Kunden ein Produkt vor, das von der Qualität und vom Preis her gleichwertig ist. Falls dies vom Kunden abgelehnt wird, erstattet RI.PA. S.p.A. dem Kunden die Kosten des nicht verfügbaren Produktes.


4. Lieferungsbedingungen

Alle unsere Aufträge werden mit Spedition DB SCHENKER innerhalb der Europäischen Gemeinschaft, sowie in die Schweiz und Norwegen versendet, während in Italien mit Spedition CORRIERE FRANCO (Service ONE EXPRESS) versendet wird.

Die Lieferzeiten betragen circa 15 Arbeitstage (sofern das Material beim Lieferanten verfügbar ist).

Wir erinnern Sie daran, dass der Versand die folgenden Dienste enthalt: Entladung mit Ladebordwand * zum Straßenrand, Versicherung und Avisierung mit Entladetag zu vereinbaren. Für jeden anderen Service wenden Sie sich bitte an den Kundendienst unter der E-Mail-Adresse info@ripastore.com , um personalisierte Angebote zu erhalten.
* Die Entladung mit Ladebordwand ist aus logistischen Gründen bei den Größen 120x240, 100x300, 160x320 nicht gewährleistet. Im Falle einer Bestellung ist es daher erforderlich, dass der Kunde an der angegebenen Lieferadresse einen Gabelstapler oder Kran zum Entladen bereitstellt. Bei fehlgeschlagener Lieferung mangels geeigneter Entlademittel vor Ort, werden dem Kunden die Kosten für die zweite Lieferung in Rechnung gestellt.
 

Die Lieferung der Produkte erfolgt ausschließlich an Werktagen. In den Tagen vor besonderen Ferienzeiten, wie Weihnachten und der Sommerpause in den Tagen um Mariä Himmelfahrt, können sich die Lieferzeiten ändern.

RI.PA. S.p.A. haftet nicht für Folgen, die aus einem eventuellen Lieferverzug entstehen, oder Verlust oder Beschädigung der bestellten Ware durch den Spediteur.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass bei Erhalt der Ware folgende Vorgehensweise zu beachten ist:

Wichtige Hinweise zum Empfang der Produkte.
Bei Anlieferung der Ware durch den Spediteur wird empfohlen, Folgendes zu prüfen:

  • dass die Anzahl der Packstücke der im Lieferschein entspricht
  • dass die Verpackung unversehrt, unbeschädigt, nicht nass oder manipuliert ist, auch in Bezug auf das Verschlussmaterial (Klebeband oder Eisenbänder)

Der Kunde wird vom Spediteur telefonisch kontaktiert, um sich über den Erhalt der Ware abzustimmen, wie in den Einkaufsbedingungen angegeben. Wir möchten Sie daran erinnern, dass bei Nichteinhaltung des Liefertermins seitens des Kunden, die zusätzlichen Kosten der erneuten Lieferung in Rechnung gestellt werden.

Die telefonische Vorankündigung ist bei Ad-hoc-Lieferungen innerhalb von 24/48 Stunden ab Abholung im Lager nicht vorgesehen. Wir bitten die Kunden daher, die mitgeteilte Sendungsnummer und das voraussichtliche Lieferdatum des Spediteurs zu prüfen.

Wir bitten Sie höflich darum, den Zustand der Palette bei der Anlieferung zu prüfen und eventuelle sichtbare Schäden sofort auf dem Lieferschein zu vermerken. Nach der Prüfung und eventuellen schriftlichen Mitteilung von Schäden seitens des Kunden muss der Spediteur dies gegenzeichnen, andernfalls gilt der Schadensfall als nichtig.

Auf dem Lieferschein des Spediteurs in dem Fall mit PRÜFUNG VORBEHALTEN UNTERZEICHNEN! (Achtung: nicht auf der beigefügten Rechnungskopie), um die nachfolgende Aufdeckung versteckter Schäden zu vermeiden.

Bei beschädigten Kartons/Fliesen ist dies innerhalb von 7 Tagen schriftlich mitzuteilen (es gilt das Datum auf dem Lieferschein des Spediteurs), mit beigefügten Photos der Materialien auf der Palette als Nachweis, und zwar an die E-Mail-Adresse info@ripastore.com

In diesem Fall ersetzt RI.PA. S.p.A das beschädigte Material sofort (nach Prüfung der Selbstbeteiligung der Versicherung, die in den Transportkosten enthalten ist).

VERSICHERUNG: Die Kunden können bei Anlieferung der bestellten Ware überprüfen, ob die Verpackung oder die Materialien äußere Schäden oder Anomalien aufweisen. Darüber hinaus müssen die Kunden bei der Lieferung mit Vorbehalt unterschreiben, um die Versicherung in Anspruch nehmen zu können. Falls das Produkt oder die Verpackung sichtbare Schäden aufweisen, empfehlen wir, das vorgesehene Formular auszufüllen und die Lieferung nicht anzunehmen und dem Spediteur alles zurückzugeben, der die Ware dann zurück transportiert. Die Kunden müssen darüber hinaus innerhalb von 48 Stunden nach der Lieferung eine E-Mail an den Verkäufer senden, um uns zu informieren. Wir bitten die Kunden zu beachten, dass RI.PA. S.p.A jegliche Verantwortung bei äußeren Beschädigungen der Verpackung ablehnt, die nach der erfolgten Annahme der Bestellung gemeldet werden.

Alle Produkte sind durch Versicherungen abgedeckt, welche den Ersatz der beschädigten Produkte ohne Zusatzkosten für unsere Kunden garantieren (nach ordnungsgemäßer Warenannahme, wie oben beschrieben).


5. Zahlungen
Die Zahlung muss bei der Auftragsbestätigung erfolgen. RI.PA. S.p.A bietet den Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an:

o    Bank- oder Postüberweisung: normalerweise sind bis zu 2 Arbeitstage nötig, bis der Betrag tatsächlich auf dem Konto gutgeschrieben wird und der Auftrag abgewickelt werden kann.

o    PayPal 

o    Kreditkarten

 

6. Verkauf nach Qualitätsmuster

Der Verkauf kann auch nach Qualitätsmuster erfolgen, gemäß Art. 1522 Abs. II der ital. Zivilprozessordnung. In diesem Fall bestätigen beide Vertragsparteien, dass das vom Verkäufer gelieferte Muster vom Käufer geprüft und genehmigt worden ist. Das Muster zeigt mit ausdrücklichem Einvernehmen beider Parteien lediglich annähernd die Qualität der Ware, und der Käufe kann den Vertrag somit nur im Falle einer erheblichen Abweichung kündigen. Wir erinnern daran, dass die Keramikprodukte in Produktionslose mit verschiedenen und kodifizierten Farbtönen unterteilt werden. Das gelieferte Muster könnte einen anderen Farbcode haben, als das bestellte Los.

  
7 Gewährleistungen

7.1  Die Parteien erklären und akzeptieren, dass die obigen Gewährleistungen für den Fall des Verkaufs nach Qualitätsmuster nicht gelten, wie m vorangegangenen Artikel 6 beschrieben. Im letzteren Fall, da es sich nicht um Fernabsatz handelt, kann der Käufer ausschließlich Maßnahmen zur Kündigung des Vertrages wegen erheblicher Abweichungen des Produktes ergreifen.

7.2 Mit besonderem Bezug auf die Klausel 8.1 erklären und akzeptieren die Parteien, dass diese Gegenstand der individuellen Verhandlung zwischen den Parteien gewesen ist, gemäß Art. 34 Absatz 5 der Verbrauchsordnung.


8. Streitigkeiten und Haftung
RI.PA. S.p.A kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die durch unsachgemäßem Gebrauch der über das Online-Portal verkauften Produkte entstehen.
Alle online von RI.PA. S.p.A verkauften Produkte sind garantiert erste Wahl. Was das Keramikmaterial betrifft, Laminat und Mosaik, stammt jedes gelieferte Produkt vom gleichen Produktionslos und ist vom Farbton (chromatischer Unterschied bei jedem Warenposten) und vom Stichmaß (reale Abmessungen des Produktes) her gleich. Folglich gewährleistet das gelieferte Material alle Voraussetzungen für ein fachgerechtes Verlegen.


9. Schutz personenbezogener Daten
Die Informationen, die von RI.PA. S.p.A bei den Kunden angefragt werden, sind für die Abwicklung und Bestätigung der Bestellungen, sowie für die Rechnungsausstellung und die Garantieverträge unerlässlich. Bei Fehlen der besagten Daten erfolgt die automatische Löschung der Bestellung. Der Erwerb von Produkten im Geschäft von RI.PA. S.p.A bringt die Pflicht mit sich, der Wahrheit entsprechende und ehrliche persönliche Informationen zu liefern. 


Feedback
Wir empfehlen den Kunden mit RI.PA. S.p.A zu kommunizieren, bevor ein negatives oder neutrales Feedback hinterlegt wird, da viele Missverständnisse schnell durch direkte Kommunikation schnell gelöst werden können. Negatives oder neutrales Feedback ohne Grund, sowie falsche Rückmeldungen oder mit unwahren Argumenten werden wegen Diffamierung und unlauterem Wettbewerb strafrechtlich verfolgt. 

Widerrufsrecht

Der Verkauf der Produkte über das Internet wird von den Artikeln 45 bis 67 des Ital. Gesetzesvertretende Verordnung 206/2005 (Verbrauchsgesetz) geregelt. Diese Verordnung sieht für den Verbraucher das Recht vor, von Verträgen oder von Anträgen auf Abschluss eines Vertrags zurückzutreten und garantieren das Recht, das erworbene Produkt zurückzugeben und die entsprechenden Kosten erstattet zu bekommen.


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 


Der Kunde haftet für die Wertminderung der Güter, die durch andersartige Manipulation als die notwendige verursacht wird, um Natur, Eigenschaften und Funktion der Produkte festzulegen, d.h.:
•    im Falle von beschädigtem Material;
•    bei Fehlen wesentlicher Produktbestandteile (Zubehör, Anleitungshandbücher, usw.);


Die Originalverpackung der Ware wird geschätzt, auch wenn es nicht unbedingt erforderlich ist, das Widerrufsrecht zu garantieren.


Dieses Recht ist ausschließlich Verbrauchern (natürliche Personen, welche die Ware nicht zum Zweck der eigenen Berufs-, Verkaufs oder Unternehmenstätigkeit kaufen), und kann daher nicht von juristischen Personen und von natürlichen Personen ausgeübt werden, die zum Zweck der eventuell ausgeübten Berufstätigkeit handeln.
Die Kosten für die Rückgabe des Produkts gehen vollständig zu Lasten des Kunden.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (RI.PA.SpA - Via Marconi, 105 - 25077 Roè Volciano (BS) Italien, Tel: +39 0365 596423 - Fax +39 0365596402 - Email: info@ripastore.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden das über den Link am Ende dieses Abschnitts heruntergeladen werden kann. Das ist jedoch nicht vorgeschrieben. 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 


Innerhalb von 3 (drei) Tagen ab dem Erhalt der Mitteilung des Rücktritts sendet Ri.Pa S.p.A dem Kunden die Nummer der Genehmigung für den Rückversand (ital. NAR), die den Vorgang kennzeichnet, an die in der Bestellung oder im Kündigungsantrag angegebene E-Mail-Adresse.


Innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Nummer der Genehmigung für den Rückversand (ital. NAR) sendet der Kunde das sorgfältig verpackte Produkt eigenständig und auf eigene Kosten an die folgende Adresse, wobei die Nummer der Genehmigung für den Rückversand (ital. NAR) von Ri.Pa S.p.A auf der Verpackung anzugeben ist: 


Via Marconi 105, 25077 Roè Volciano (BS) Italien

 

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. 
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. 
Für die Käufe mit einer der folgenden Zahlungsarten:
-    Banküberweisung
Ri.Pa S.p.A veranlasst die Kostenrückerstattung per Banküberweisung.
Beim Kauf mit Zahlung mit Kreditkarte erfolgt die Kostenrückerstattung mittels Storno der Buchung direkt auf der Kreditkarte.
Beim Kauf mit Zahlung mit PayPal erfolgt die Kostenrückerstattung mittels Gutschrift auf das PayPal-Konto des Kunden.
In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen: 
• Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
 

Widerrufsformular

Datenschutzgrundsätze

Im Folgenden wird die Verwaltung der Website bezüglich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer beschrieben.

Die Bekanntgabe erfolgt auch gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung oder GDPR) für diejenigen, die mit den Webdiensten von Ri.Pa S.p.A. interagieren, die ab der folgenden Online-Adresse zugänglich sind: www.ripastore.com

Im Folgenden werden Informationen zu Daten, sowie zu den Modalitäten der Verarbeitung dieser Daten seitens Ri.Pa. S.p.A. und den gesetzlich vorgesehenen Modalitäten der Ausübung der Rechte durch die Benutzer vermittelt.

 

VERANTWORTLICHE STELLE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die Fa. Ri.Pa. S.p.A., mit Sitz in Roè Volciano (BS), via Marconi 105. Der Datenschutzbeauftragte bei Ri.Pa. S.p.A. ist Herr Gianfranco Ronchi.

 

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die Verarbeitungen in Verbindung mit den Webdiensten dieser Internetseite werden im vorher genannten Sitz der Fa. Ri.Pa. S.p.A. abgewickelt und von den für die Verarbeitung zuständigen Technikern, oder von eventuellen Beauftragten erledigt, die für gelegentliche Wartungsarbeiten zuständig sind. Die aktuelle und komplette Liste der Verantwortlichen für die Datenverarbeitung (natürliche Personen, Unternehmen, Behörden), mit Angabe der entsprechenden Sitze, kann bei Anna Bertoletti, Verantwortliche der Verarbeitung, an der folgenden E-Mail-Adresse angefragt werden: info@ripastore.com.

Die von den Benutzern übermittelten personenbezogenen Daten, die Informationsmaterial anfragen oder Bewerbungen senden („Curriculum Vitae“, usw.), werden lediglich zur Ausführung der Dienstleitung oder der angefragten Leistung verwendet.

 

VERFAHREN ZUR DATENVERABEITUNG

Die personenbezogen Daten werden mit automatisierten Mitteln verarbeitet, und zwar nur für den unbedingt notwendigen Zeitraum zur Verfolgung der Zwecke, für die sie erhoben worden sind.

Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung von Datenverlust, illegalem oder nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch, sowie unbefugtem Zugang eingehalten.

Die Daten könnten aufgrund gesetzlicher Anforderungen, dies innerhalb der gesetzlich festgelegten Erfassungsdauer, an die Justizbehörde und an die Kriminalpolizei zur Feststellung von eventuellen Straftaten übermittelt werden. Die Daten könnten an Personen übermittelt werden, die rein funktionale und notwendige Arbeiten für Ri.Pa. S.p.a. Leisten (wo keine Verantwortliche für die Datenverarbeitung bestellt sind), deren Namen auf Ihre Anfrage stets beim oben genannten Verantwortlichen der Datenverarbeitung zu erfahren ist.

 

ART DER VERARBEITETEN DATEN UND ZWECK DER VERARBEITUNG

Surf-Daten

Während des Normalbetriebs erfassen die entsprechenden Informatiksysteme und Softwareprogramme hinter dieser Website einige personenbezogene Daten der Benutzer, welche die Website besuchen und deren Datenübermittlung in der Verwendung der Kommunikationsprotokolle im Internet implizit ist.

Es handelt sich um Informationen, die nicht im Zusammenhang mit namentlich genannten Personen stehen, sondern naturgemäß über Auswertung und Zuordnung zu den Daten Dritter ermöglichen, die oben genannten Benutzer identifizieren könnten.

In diese Datenkategorie fallen die IP-Adressen oder die Domänennamen der Computer der Benutzer, welche die Website besuchen, die Adressen zur einheitlichen Bezeichnung URI (Uniform Resource Identifier) der angefragten Ressourcen, Uhrzeit der Anfrage, das zur Anfrage an den Server verwendete Verfahren, die Größe der zur Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, welcher den Zustand der Antwort vom Server angibt (erfolgreicher Abschluss, Fehler, usw.) und andere Parameter des Betriebssystems und des IT-Umfeldes des Benutzers.

Diese Daten werden lediglich verwendet, um statistische anonyme Informationen über die Benutzung der Website zu erhalten und deren ordnungsgemäßen Betrieb zu kontrollieren. Die Daten könnten zur Feststellung von Straftaten im Internet und Schäden an der Website verwendet werden: außer in diesem Fall, verbleiben die Daten über die Web-Kontakte aktuell nicht länger als sieben Tage.

 

Vom Benutzer freiwillig mitgeteilte Daten

  • Durch das Senden einer E-Mail an die Adressen auf dieser Website wird die Adresse des Senders, sowie eventuelle weitere personenbezogene Daten, die in der Nachricht enthalten sind, erfasst, um die angeforderten Dienstleistungen durchzuführen.
  • Die Website ripastore.com benutzt die gesammelten Daten zur Erstellung eines Profils der eingeschriebenen Benutzer im Hinblick auf Web-Mailing-Aktionen, die auf die Bedürfnisse eines jeden Kunden zugeschnitten sind.
  • Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-MailAdresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren
  • Auf der Website wird die Möglichkeit angeboten, Feedback-Anfragen von Ri.Pa S.p.A zu erhalten, um die Nutzerfahrung der Benutzer zu erweitern. Der Kunde kann entscheiden, ob er die Sendung von Kauf-Feedback anfordert oder nicht, und zwar bei der Anmeldung oder vom Kundenkonto aus
  • Die vom Kunden auf der Website übermittelten Daten werden zum Abschluss des Kaufvertrages und die ordnungsgemäße Ausführung der damit verbundenen Operationen verwendet. Die vom Benutzer übermittelten personenbezogenen Daten können an Spediteure und an Personen weitergeleitet werden, die mit der Lieferung und/oder der Abholung der erworbenen Produkte beauftragt sind.

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte: 
• gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen; 
• gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; 
• gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information; - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung; - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; 
• gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen; - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; 
• gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; 
• gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.
 

Akkreditierung und Bewertung Trusted Shop

Für die Anzeige unseres Qualitätssiegels Trusted Shops und um alle Rezensionen und Produkte im Angebot bei Trusted Shops nach einer Bestellung abrufen zu können, ist auf unserer Website Trusted Shops Trustbadge implementiert.

Dies zum Schutz unseres berechtigten Interesses für eine optimierte Marketingaktivitäten für unsere Angebote, ein ausschlaggebendes Element im Rahmen der generellen Bewertung der Prioritäten. Trustbadge und die damit beworbenen Dienstleistungen sind ein Angebot der Fa. Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei Aufruf des Trustbadge speichert der Server automatisch ein sogenanntes Logfile, das z.B. den Namen der angefragten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Abfrage, die übertragene Datenmenge sowie den verwendeten Provider (Zugangsdaten) enthält und die Anfrage dokumentiert. Alle Zugangsdaten werden nicht analysiert, sondern innerhalb von sieben Tagen ab dem Ende Ihres Besuches auf der Website gelöscht.

Weitere personenbezogene Daten werden nur an Trusted Shops weitergeleitet, falls Sie am Ende einer Bestellung entschieden haben, die Produkte von Trusted Shops zu verwenden oder Sie sich bereits für diese Verwendung angemeldet haben. In diesem Fall gilt die bereits geschlossene vertragliche Abmachung zwischen Ihnen und Trusted Shops.

 

WAS SIND COOKIES?

Wir verwenden “Cookies” zur vereinfachten Nutzung unserer Website. Einige von unserem Shop verwendete Cookies haben eine längere Dauer als die der „Session“.

Auch die meisten großen Websites und Internetanbieter tun dies. Dank der Cookies speichert die Website Ihre Einstellungen, zum Beispiel die Sprache, die Schriftgröße und andere Eingaben, welche die Ansicht der Website betreffen. So müssen Sie diese bei erneutem Aufruf der Website nicht mehr wählen. 

Kontrolle der Cookies

Sie können die Cookies kontrollieren und/oder löschen, wie Sie möchten – für weitere Informationen gehen Sie auf AboutCookies.org .
Sie können die bereits im Computer vorhandenen Cookies löschen und fast alle Browser so einstellen, dass deren Installation gesperrt wird. Falls Sie diese Option wählen, müssen Sie jedoch einige Einstellungen bei jedem Besuch der Website manuell ändern.

 

EINSATZ VON COOKIES

Es werden keinerlei personenbezogene Daten der Benutzer in diesem Zusammenhang erhoben.

Es werden keine Cookies zur Übertragung von Informationen persönlicher Natur verwendet, noch werden sog. langlebige Cookies jeglicher Art verwendet, d.h. Systeme zur Rückverfolgung der Benutzer.

Die Verwendung sog. Session-Cookies (die nicht permanent auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und nach der Browsersitzung gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung der Identifikatoren der Session begrenzt (diese bestehen aus willkürlich vom Server erstellten Zahlen), die zur sicheren und leistungsfähigen Nutzung der Website dienen.

Die auf dieser Website verwendeten sog. Session-Cookies vermeiden die Nutzung anderer rechnergestützten Techniken, welche die Geheimhaltung der Surftätigkeiten der Benutzer potenziell schädigen könnten und erlauben keine Erfassung der personenbezogenen Identitätsdaten des Benutzers.

Diese Website verwendet Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google Inc. ("Google").

Google verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Benutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website seitens des Kunden (inklusive IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung des Kunden der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse des Kunden wird nicht mit anderen Daten im Besitz von Google zusammengeführt. Der Kunde kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; in diesem Fall könnten gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang genutzt werden. Es ist möglich, die Verarbeitung der durch das Cookie erzeugten Daten (inkl. IP-Adresse) durch Google verhindern, indem das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird: (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=it ). Weitere Informationen unter: http://www.google.com/analytics/terms/it.html

 

FREIWILLIGE ÜBERTRAGUNG DER DATEN

Mit Ausnahme der Surf-Daten steht es dem Benutzer frei, die personenbezogenen Daten zu übermitteln. Falls diese Daten nicht eingegeben werden, könnte dies bedeuten, dass die angeforderten Dienste nicht erhalten werden.

 

BETROFFENENRECHTE

Die Personen, welche die personenbezogenen Daten betreffen haben das Recht, jederzeit bei Anna Bertoletti, der Verantwortlichen der Datenverarbeitung, die Bestätigung von deren Vorhandensein oder nicht über die folgenden E-Mail-Adresse info@ripastore.com anzufordern und den Inhalt und Ursprung zu erfahren, sowie die deren Richtigkeit zu überprüfen, oder die Ergänzung oder Aktualisierung oder die Berichtigung einzufordern (Art. 7 der ital. Rechtsverordnung Nr. 196 von 2003).

Gemäß dieses Artikels haben Sie das Recht die Löschung, Anonymisierung oder die Sperrung der gesetzwidrig verarbeiteten Daten einzufordern, sowie deren Verarbeitung aus rechtmäßigen Gründen zu verweigern.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass dieses Dokument an der Adresse www.ripastore.com abrufbar ist und die ‘Datenschutzgrundsätze’ dieser Website darstellt und aktualisiert wird.

Wir verwenden Cookies, einschließlich derjenigen von Drittanbietern, um Dir die beste Erfahrung auf dieser Website zu bieten. Um herauszufinden, wie und welche Cookies wir verwenden und wie wir sie verwalten, klickst Du. Wenn Du die Website durchsuchen, ohne sie zu deaktivieren oder auf "OK" klicken, autorisierst Du das Senden und Verwenden von Cookies auf Deinem Terminal. OK